Neue Version angekündigt

Forum für Shopscout
Paetzyboi
Fortgeschrittener
Beiträge: 58
Registriert: 28 Aug 2017, 11:28

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Paetzyboi » 17 Mär 2018, 13:36

Sascha hat geschrieben:
15 Mär 2018, 12:48
Ich habe nach wie vor das Problem, dass die App abstürzt, sobald ich auf "MY BALANCE" tippe. Auch eine Neuinstallation hat daran nichts geändert. :cry: Somit kann ich auch keine Auszahlung anfordern. Bin ich da eigentlich der Einzig mit diesem Problem?

Der Support über die App funktioniert nun wieder und auch die FAQ sind wieder da.
Zunächst dachte ich, dass mich das Problem nicht beträfe, aber jetzt schon. Ich war so leichtsinnig mal wieder einiges an Geld in der App anzusammeln bevor ich eine Auszahlung anfordern wollte. Über diese Wochen hinweg trat der Fehler bei mir nie auf. Jetzt, da ich mir das Geld habe auszahlen lassen und nunmehr nur etwas mehr als Zehn Euro auf meinem Konto bei Shopscout lagern, schmiert die App bei mir an dieser Stelle auch zuverlässig ab.

Der Tip, die App neu zu installieren, wenn die Eingaben so langsam von statten gehen, funktioniert übrigens. Das aber auch nur für eine begrenzte Zeit. Keine Ahnung ob sich in der App über die Zeit so viel Datenmüll ansammelt, aber nach ein, zwei Wochen reagieren die Eingabefelder erneut so langsam wie vor der Reinstallation.

Ob die neue Version einen Mehrwert bietet wird sich ja auch leider erst beim nächsten abgelehnten Job zeigen. Wenn die Begründung der Ablehnung allerdings wieder wie in der Vergangenheit "Objekt nicht im Fokus" oder so ähnlich lautet, hätten sie sich das auch stecken können. Eine gute Übersicht, wie hier schon gefordert, die Datum und Ort eines ausgeführten Checks ausweisen wäre allerdings wirklich dringend nötig. Es scheint mir so als ob die Boni für den Apotheken-Aufsteller korrekt ausgezahlt werden, nur nachprüfen kann ich das eigentlich nicht so richtig. :P

Benutzeravatar
Chris S.
Forum Elite
Beiträge: 606
Registriert: 14 Apr 2017, 07:09

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Chris S. » 17 Mär 2018, 13:43

Ich schreibe mir jede Apotheke in meinen Unterlagen separat auf, ShopScout kann man einfach nicht trauen.
Bisher passt aber alles, speziell die Hustensaft Jobs welche mir echt schnell über die Hand gehen, werden verhältnismäßig schnell geprüft.

Paetzyboi
Fortgeschrittener
Beiträge: 58
Registriert: 28 Aug 2017, 11:28

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Paetzyboi » 18 Mär 2018, 08:23

Chris S. hat geschrieben:
17 Mär 2018, 13:43
Ich schreibe mir jede Apotheke in meinen Unterlagen separat auf, ShopScout kann man einfach nicht trauen.
Bisher passt aber alles, speziell die Hustensaft Jobs welche mir echt schnell über die Hand gehen, werden verhältnismäßig schnell geprüft.
Von denen habe ich auch ne ganze Menge gemacht, einige waren aber ca. zwei Wochen in der Prüfung.

Benutzeravatar
Chris S.
Forum Elite
Beiträge: 606
Registriert: 14 Apr 2017, 07:09

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Chris S. » 28 Mär 2018, 07:44

Ich habe eine Ablehnung beim "Suche nach mehr Rasierern" Auftrag erhalten.
Wie ich das bemerkt habe: Indem ich meinen erledigten Auftrag bei in den Auftragslisten gesehen habe.
Eine Gegenprüfung (kein Geld erhalten) ergab dann die 100%ige Sicherheit.

Entgegen der angekündigten Neuerung, dass man nun bescheid bekommt hat sich nichts verändert.
Auch bei Kontakt&Support keine neue Nachricht!

Benutzeravatar
Sascha
Ehrenmitglied
Beiträge: 1143
Registriert: 27 Jul 2016, 14:40

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Sascha » 28 Mär 2018, 12:45

Chris S. hat geschrieben:
28 Mär 2018, 07:44
Ich habe eine Ablehnung beim "Suche nach mehr Rasierern" Auftrag erhalten.
Wie ich das bemerkt habe: Indem ich meinen erledigten Auftrag bei in den Auftragslisten gesehen habe.
Eine Gegenprüfung (kein Geld erhalten) ergab dann die 100%ige Sicherheit.

Entgegen der angekündigten Neuerung, dass man nun bescheid bekommt hat sich nichts verändert.
Auch bei Kontakt&Support keine neue Nachricht!
Die Aufträge tauchen ja jetzt wieder im Verlauf auf. Ist der abgelehnte Auftrag dort aufgeführt? Dort sollte dann angeblich auch die Begründung stehen, warum er ablehnt wurde.

Benutzeravatar
Chris S.
Forum Elite
Beiträge: 606
Registriert: 14 Apr 2017, 07:09

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Chris S. » 28 Mär 2018, 14:53

Sascha hat geschrieben:
28 Mär 2018, 12:45
Chris S. hat geschrieben:
28 Mär 2018, 07:44
Ich habe eine Ablehnung beim "Suche nach mehr Rasierern" Auftrag erhalten.
Wie ich das bemerkt habe: Indem ich meinen erledigten Auftrag bei in den Auftragslisten gesehen habe.
Eine Gegenprüfung (kein Geld erhalten) ergab dann die 100%ige Sicherheit.

Entgegen der angekündigten Neuerung, dass man nun bescheid bekommt hat sich nichts verändert.
Auch bei Kontakt&Support keine neue Nachricht!
Die Aufträge tauchen ja jetzt wieder im Verlauf auf. Ist der abgelehnte Auftrag dort aufgeführt? Dort sollte dann angeblich auch die Begründung stehen, warum er ablehnt wurde.
Im Verlauf stehen nur die akzeptierten Aufträge.

Benutzeravatar
Sascha
Ehrenmitglied
Beiträge: 1143
Registriert: 27 Jul 2016, 14:40

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Sascha » 28 Mär 2018, 19:02

Heute kam eine neue Version raus. Es handelt sich um die Version 3.20. Neu ist, dass es nun wieder eine Karte gibt, auf der die Aufträge angezeigt werden. Das wird hier sicherlich Einige freuen.

Benutzeravatar
Sascha
Ehrenmitglied
Beiträge: 1143
Registriert: 27 Jul 2016, 14:40

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Sascha » 28 Mär 2018, 19:05

Chris S. hat geschrieben:
28 Mär 2018, 14:53
Im Verlauf stehen nur die akzeptierten Aufträge.
Dann schreib doch mal an den Support und frage dort nach. Angeblich sollte es ja bei Ablehnungen eine Begründung geben. Du kannst den Support über "Kontakt & Support" direkt aus der anschreiben. Das funktioniert sehr gut.

Paetzyboi
Fortgeschrittener
Beiträge: 58
Registriert: 28 Aug 2017, 11:28

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von Paetzyboi » 29 Mär 2018, 18:11

Sascha hat geschrieben:
28 Mär 2018, 19:02
Heute kam eine neue Version raus. Es handelt sich um die Version 3.20. Neu ist, dass es nun wieder eine Karte gibt, auf der die Aufträge angezeigt werden. Das wird hier sicherlich Einige freuen.
Joa. Die Karte ist aber auch nur halb so nutzvoll wie die, die es damals in der letzten Hauptversion der App gab. Man hat nur eine Hauptkarte mit allen Jobs, man kann nicht nicht auf einen Blick sehen welcher Job wo ist, nur dass an Ort X einer ist. Wenn man keine Lust mehr auf die Hustenjobs hat komplett unübersichtlich. Viel schlimmer aber ist, dass ich mit der App keine Aufträge mehr erledigen kann, da sie nach jedem Foto abstürzt. Konnte heute nur mit einer alten Version Jobs erledigen. Shopscout halt.

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1629
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: Neue Version angekündigt

Beitrag von A.K. » 29 Mär 2018, 18:40

Paetzyboi hat geschrieben:
29 Mär 2018, 18:11
Sascha hat geschrieben:
28 Mär 2018, 19:02
Heute kam eine neue Version raus. Es handelt sich um die Version 3.20. Neu ist, dass es nun wieder eine Karte gibt, auf der die Aufträge angezeigt werden. Das wird hier sicherlich Einige freuen.
Joa. Die Karte ist aber auch nur halb so nutzvoll wie die, die es damals in der letzten Hauptversion der App gab. Man hat nur eine Hauptkarte mit allen Jobs, man kann nicht nicht auf einen Blick sehen welcher Job wo ist, nur dass an Ort X einer ist. Wenn man keine Lust mehr auf die Hustenjobs hat komplett unübersichtlich. Viel schlimmer aber ist, dass ich mit der App keine Aufträge mehr erledigen kann, da sie nach jedem Foto abstürzt. Konnte heute nur mit einer alten Version Jobs erledigen. Shopscout halt.
Ihr seid ja echt tapfer. Ich traue mich nicht mehr, noch mehr meiner Zeit mit ShopScout zu verschwenden.
Es lief heute z.B. ganz gut und ich habe Jobs für mehr als 200€ ausgeführt ( für Roamler, Streetspotr und appJobber). ShopScout wäre da einfach nur ein nicht kalkulierbares Risiko gewesen. ;)

Antworten