ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Forum für Shopscout
Mic
Level 2 Mitglied
Beiträge: 155
Registriert: 09 Jun 2018, 07:31

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von Mic » 21 Nov 2018, 14:16

NEIN!!!
Dann kann ich mich auf 'unsen Angaben nach hast du dich woanders eingeloggt. Auftrag abgeleht!' freuen. Und sonstige technische und menschliche Fehler.

Dann stimmt die Überschrift ja ganz&gar nicht.

Benutzeravatar
Thomas S.
Doctor
Beiträge: 321
Registriert: 15 Okt 2016, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von Thomas S. » 21 Nov 2018, 15:08

crowdguru hat geschrieben:
21 Nov 2018, 09:47
Mic hat geschrieben:
21 Nov 2018, 09:41
Werden die ShopScout-Deppen jetz bei Streetsp arbeiten? Dieser Wie-hies-er-noch vom Support?
Umgekehrt. Die Streetspotr Leute arbeiten jetzt bei Shopscout.
Glaube die behalten nur den Namen Streetspotr, da die App besser und auch bekannter ist.
Aber soweit ich informiert bin, ist es eine Übernahme von Streetspotr durch POS Pulse (Shopscout).
Die werden wohl noch eine Weile ihre zwei Standorte (Nürnberg und Berlin) behalten aber über kurz oder lang wohl alles nach Berlin ziehen.
Im Ernst jetzt? POS übernimmt Streetspotr? Das klingt ja beinahe utopisch. Aber wenn's so ist.. Woher hast Du die Information?` :o :o
Generell verkauft einem der Post von Streetspotr einem irgendwie, dass man selbst jetzt ShopScout geschluckt hätte. Zumal ShopScout gar keine Aufträge mehr generiert hat in den letzten Monaten..

Die 25xp pro geleisteten Auftrag für Neu-Streetspotr ist aber ziemlich witzlos. Weil unnütz.
Sollte es wirklich ahnungslose Microjobber gegeben haben, die ShopScout genutzt haben, aber Streetspotr nicht (1 von 30 vielleicht?), ist einzig der Pro-Status auf Probe sinnvoll. Wenn man dann spottet wie ein Wahni, kann man den sicher innerhalb der 4 Wochen aufrecht erhalten.

Aber Vorteile für Streetspotr-Nutzer? Ich lach' mich schlapp.. :lol: :lol: :lol: :lol:
Man versucht einem (vermeintliche neue) Konkurrenten um Spots schmackhaft zu verkaufen. Und eine Mehrzahl von Aufträgen zu suggerieren, die ich mir auf Grund der Nullnummern der letzten Monate bei ShopScout irgendwie nicht ausrechnen kann.

Benutzeravatar
crowdguru
Guru
Beiträge: 583
Registriert: 14 Jul 2016, 09:45
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von crowdguru » 21 Nov 2018, 15:21

Sagen wir einfach, ich habe meine Quellen.

Aber mal im ernst. Willst du als Plattform mit der größeren Nutzerbasis und dem größeren Umsatz die Übernahme so darstellen, als seist du der kleinere Part in der "Fusion", die eigentlich nichts anderes als eine "Übernahme" ist?

Ich sage mal so, der einzige Vorteil wird der sein, dass man jetzt alle Aufträge in einer App hat und nicht mehr hin und her wechseln muss.
An der Gesamtzahl dürfte sich nichts ändern, wenn dann an der Vergütung und das vermutlich eher nicht zum Vorteil der Spotr, denn die Nutzerbasis ist ja jetzt größer geworden. Insofern gibt es weniger Anreize mehr zu bezahlen, um diese Nutzerbasis zu vergrößern und sich gegen Wettbewerber durchzusetzen, da es ja jetzt einen weniger gibt.

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1650
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von A.K. » 21 Nov 2018, 15:59

@Thomas
POS Pulse darf man nicht mit ShopScout gleichsetzen. ShopScout gehörte denen und jetzt haben sie halt ne funktionierende App (samt Crowd) gekauft.
Die Streetspotr GmbH ist doch im Grunde genommen nur 'ne kleine Klitsche, die schnell gekauft ist.

thedaydreamer2
Level 1 Mitglied
Beiträge: 113
Registriert: 21 Feb 2017, 00:23

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von thedaydreamer2 » 21 Nov 2018, 19:01

Mal an die Profis von jemanden, der der seit Monaten erfolgslos versucht hat sich bei Shop Scout anzumelden. Hoffe mal das lag an der Umstrukturierung.

Kann mir jemand sagen, was sich bei Streetspotr ändern wird, wenn die tatsächlich übernommen worden sein sollten? Also weiterhin Zensur und die Leute für blöd verkaufen oder soll sich da was ändern?

Ich würde mich freuen, wenn man da wieder auf Augenhöhe reden könnte und auch konträre Meinungen zugelassen werden ohne das man immer alles beim Ombudsmann eskalieren lassen muss. DIeses ganze.... , aber Du bekommst ja dafür die Streetpoints geht mir so auf den Sack.

Benutzeravatar
Thomas S.
Doctor
Beiträge: 321
Registriert: 15 Okt 2016, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von Thomas S. » 21 Nov 2018, 19:03

Ich habe mich nie mit POS Pulse oder anderen Anbietern näher auseinander gesetzt. Wenn man aber das sinkende Schiff verlässt und ein anderes entert.... setzt man das dann etwa auch in niedrigen Fahrwasser auf Grund? Das wäre jetzt jedenfalls meine Befürchtung..

Ich sehe insgesamt als Spotr keinerlei Vorzüge aus dem Zusammenschluss. Eher hätte man da erkannt, wie schon beschrieben, dass man für geringere Auszahlungen bessere Ergebnisse erzielt und ggf. Umsätze und damit Gewinne maximieren kann. An eine größere Nutzerzahl bei Streetspotr glaube ich in dem Zusammenhang jedoch nicht. Weil ich mir kaum vorstellen kann, dass es ShopScout Nutzer gibt, die Streetspotr nicht kannten bis dato. Oder zumindest sollte dieser Anteil verschwindend gering sein. Oder.. ? :shock: :o

Alexalex
Nachwuchs
Beiträge: 31
Registriert: 02 Jan 2018, 09:45

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von Alexalex » 21 Nov 2018, 21:20

Was passiert eigentlich mit meinen 2,- , die , unauszahlbar weil unter 10,- , noch bei shopscout stehen ?

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1650
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von A.K. » 21 Nov 2018, 22:02

Alexalex hat geschrieben:
21 Nov 2018, 21:20
Was passiert eigentlich mit meinen 2,- , die , unauszahlbar weil unter 10,- , noch bei shopscout stehen ?
Die Untergrenze gibt's nicht mehr.

Benutzeravatar
mobilfoto
Forum Elite
Beiträge: 2095
Registriert: 06 Aug 2016, 17:29

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von mobilfoto » 23 Nov 2018, 20:14

Alexalex hat geschrieben:
21 Nov 2018, 21:20
Was passiert eigentlich mit meinen 2,- , die , unauszahlbar weil unter 10,- , noch bei shopscout stehen ?
Es gibt ein App Update. Mach das, dann ist die Grenze weg. Kannst ab 1 Cent auszahlen.
Ich fordere: Kein Auftrag unter 5 €!

Benutzeravatar
Sunsail
Level 2 Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 02 Aug 2016, 22:43

Re: ShopScout am Ende. Zusammenschluss mit Streetspotr beschlossen.

Beitrag von Sunsail » 23 Nov 2018, 22:54

Geil, nach dem Update hat sich die App von meiner Startleiste selbst gelöscht.

Hatte Mittwoch meine letzte Zahlung angefordert und sie überraschend heute früh auf dem Paypalkonto.

Das hat prima funktioniert. :D


Ach ja, die Programmierer werden anscheinend übernommen. :oops: Streetspotr schreibt, wir sollen Wünsche und Probleme kräftig melden, die Umsetzung wäre nun einfacher. Da muss es mehr Personal geben. :shock:

Antworten