Die perfekte App

Benutzeravatar
Sascha
Ehrenmitglied
Beiträge: 1162
Registriert: 27 Jul 2016, 14:40

Re: Die perfekte App

Beitrag von Sascha » 24 Mai 2018, 21:56

A.K. hat geschrieben:
23 Mai 2018, 22:26
ShopScout funktioniert vom Prinzip her wie Roamler. Das nervigste ist nach wie vor die Eingabeverzögerung, bei so ziemlich allem. Ich könnte wesentlich schneller sein, wenn ich nicht bei jeder Eingabe noch fünf Sekunden warten müsste, bis ich fortfahren kann. Die App ist halt wie so eine Karre, die tausend Macken hat und nur von denen gefahren kann, die das Ding genau kennen und wissen, wie man damit umgehen muss. Alle anderen riskieren, auf halber Strecke liegen zu bleiben.
Mit ein paar Hammerschlägen kann man das ganz gut hinbekommen. ;) Sobald die App anfängt zu stottern, muss man einmal in den Andriod Einstellungen die App Daten löschen. Danach läuft sie wieder wie geschmiert. :P Nach dem löschen muss man sich wieder anmelden und wenn man Nachrichten an den Support geschrieben hat, sind die leider weg.
A.K. hat geschrieben:
23 Mai 2018, 22:26
BeMyEye ist sicher erst mal gewöhnungsbedürftig, aber technisch top. Kein Ruckeln, Uploads sehr flott und Serienbilder kann man auch machen. Sehr gut, wenn man z.B. Regalmeter ablichten muss.
Ein Nachteil hat die App allerdings. Sie hat einen sehr hohen Akkuverbrauch. :cry:

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1652
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: Die perfekte App

Beitrag von A.K. » 24 Mai 2018, 23:28

@Sascha
Danke! App-Daten löschen hat geholfen. Jetzt läuft es wieder.😁👍

zu BME:
Stimmt, die App geht ganz schön auf den Akku. Dass tut die App von appJobber aber auch gerne.

Benutzeravatar
Fakenews
Level 1 Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 06 Okt 2017, 19:54

Re: Die perfekte App

Beitrag von Fakenews » 26 Mai 2018, 13:42

@All
Danke für die genauen Beschreibungen der anderen Apps übrigens :)
Ecosia - Suche im Web und pflanze Bäume! :!:

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1652
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: Die perfekte App

Beitrag von A.K. » 28 Mai 2018, 17:39

Fakenews hat geschrieben:
26 Mai 2018, 13:42
@All
Danke für die genauen Beschreibungen der anderen Apps übrigens :)
Halt uns auf dem Laufenden, bin auf Deine Erfahrungen gespannt. ;)

Benutzeravatar
Fakenews
Level 1 Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 06 Okt 2017, 19:54

Re: Die perfekte App

Beitrag von Fakenews » 28 Mai 2018, 21:59

von A.K. » Heute, 17:39

Fakenews hat geschrieben: ↑26 Mai 2018, 13:42
@All
Danke für die genauen Beschreibungen der anderen Apps übrigens :)
Halt uns auf dem Laufenden, bin auf Deine Erfahrungen gespannt. ;)
Jetzt gibt es ja wieder "gute" Aufträge bei Streetspotr, 5 Euro für die Apotheken Spots, man deckt sich halt für die nächste Erkältung ein, von daher finde ich es von der Vergütung jetzt nicht ganz so schlecht und irgendwas kann man ja immer gebrauchen. :)
Ecosia - Suche im Web und pflanze Bäume! :!:

Benutzeravatar
Sascha
Ehrenmitglied
Beiträge: 1162
Registriert: 27 Jul 2016, 14:40

Re: Die perfekte App

Beitrag von Sascha » 29 Mai 2018, 13:13

Fakenews hat geschrieben:
28 Mai 2018, 21:59
Jetzt gibt es ja wieder "gute" Aufträge bei Streetspotr, 5 Euro für die Apotheken Spots, man deckt sich halt für die nächste Erkältung ein, von daher finde ich es von der Vergütung jetzt nicht ganz so schlecht und irgendwas kann man ja immer gebrauchen. :)
Ich nehme meistens Traubenzucker. Das kostet in der Regel ca. 80 Cent. In den Streetnews hat mal jemand eine Einwegspritze für ungefähr 20 Cent empfohlen.

Am besten wäre natürlich, wenn man den Kopfschmerzen Auftrag von ShopScout mit dem Apotheken Spot von Streetspotr verbinden könnte. :idea: Das habe ich aber noch nie geschafft.

Antworten