Erhöhungen bei Roamler

Forum für Roamler
Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1650
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von A.K. » 25 Nov 2017, 22:47

Hallo zusammen,
da die Fage ja immer wieder Auftaucht, würde ich hier mit Euch zusammen gerne zusammenfassen, wie das System der Erhöhungen bei Roamler funktioniert.

Viele Checks starten ja bei 3€ und gehen zum Ende der laufenden Runde bis 15€ hoch. Vereinzelte Checks gehen noch höher, diese sind aber sehr selten.
Andere steigen maximal auf 5€, wie die Babymilchchecks und dann gibt es noch die, bei denen die Vergütung gar nicht steigt. Babymilch-light sind, wenn ich mich recht entsinne, 2.50€ fix, Blumen 2€.

Die wohl einfachsten Runden sind die Reemtsma Tool Checks (Valora, Carissa, Shell RBA, Total, Aral u.a.). Diese starten zum i.d.R. zum Anfang eines Monats und enden am letzten Tag des Monats.
Sie starten stets mit 3€ und steigen innerhalb von 2 Wochen auf 5€. Dann steigt der Check in der 3.Woche auf 7€. Nach einem kleinen Push auf 7.50, geht es dann direkt auf 8.50€ zum Start des letzten Woche. Von jetzt an steigen sie auf 10€, 11€, 12.50€, 13.50€ und am letzten Tag auf dann 15€.

Checks mit längerer Laufzeit steigen auch einfach langsamer. Die TV Halterungen stehen zB. aktuell bei 7€ und laufen schon seit einiger Zeit.

Benutzeravatar
crowdguru
Guru
Beiträge: 583
Registriert: 14 Jul 2016, 09:45
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von crowdguru » 26 Nov 2017, 18:00

Blumen (Tulpen) bei Netto gab es gestern (Samstag) ab 13 Uhr übrigens bei AppJobber für 4 Euro anstatt 2 Euro wie bei Roamler.
Scheint aber der selbe Auftraggeber zu sein.

Cashmoney
Professional
Beiträge: 271
Registriert: 28 Jul 2017, 05:24

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von Cashmoney » 26 Nov 2017, 20:30

Wir sollten hier mal etwas zusammentragen, welche Spots sich wie entwickeln können. Ob man bei allem so genau erfassen kann, wann sie auf welche Höhe steigen, weiß ich nicht, aber wenn man schon mal weiß, wo sie beginnen und bis auf welche Höhe sie steigen können, sollte für viele schon mal eine Hilfe sein.
Ich bin auch immer überrascht, dass öfters Spots schon bei 5€ haufenweise erfüllt werden, obwohl die auch am Ende bei 13,50-15€ ankommen

Die Eisteespots gingen früher auch mal auf 4,50€ hoch (inclusive Erstattung für den Kauf eines Eistees). Inzwischen sind beim Start von 3,50€ schnell vergriffen und öfters gibt es da auch mal Probleme, da die stark begrenzt sind. Ich stand schon öfters vor einem netto, wollte den Spot annehmen und dann kam, dass das Kontingent aufgebraucht ist - die Spots standen aber noch in der Liste. Das ist dann echt nervig.

Benutzeravatar
mobilfoto
Forum Elite
Beiträge: 2095
Registriert: 06 Aug 2016, 17:29

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von mobilfoto » 27 Nov 2017, 09:34

Ich finde es besser, wenn die Erhöhungszyklen und die Preise beim jeweiligen Auftrag zu finden sind und nicht in einer Sammelliste.
Ich fordere: Kein Auftrag unter 5 €!

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1650
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von A.K. » 27 Nov 2017, 10:11

Mobilfoto,
mir geht es um das System der Erhöhungen als solches.
Dafür kann man ruhig ein eigenes Thema machen, in dem das Wissen gesammelt wird. Dabei geht es ja nicht um den einzelnen Check. Roamler hat da ja ein System, das sich auf viele Checks übertragen lässt. Wenn ich das System verstehe, habe ich doch mehr davon, als jedesmal die jeweiligen Thread herauszusuchen, um noch mal nach zu schauen.

Benutzeravatar
mobilfoto
Forum Elite
Beiträge: 2095
Registriert: 06 Aug 2016, 17:29

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von mobilfoto » 27 Nov 2017, 10:58

Okay, das kann ich nachvollziehen. Allerdings kenne ich das System nicht und kann nichts dazu beitragen. Mir erscheinen die Erhöhungen bisher ziemlich willkürlich und ich habe eine innere Abwehr dazu. Ich liefere immer gleichbleibend gute Ergebnisse ab und will auch eine immer gleichbleibend gute Bezahlung dafür :)
Ich fordere: Kein Auftrag unter 5 €!

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1650
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von A.K. » 27 Nov 2017, 12:18

mobilfoto hat geschrieben:
27 Nov 2017, 10:58
Okay, das kann ich nachvollziehen. Allerdings kenne ich das System nicht und kann nichts dazu beitragen. Mir erscheinen die Erhöhungen bisher ziemlich willkürlich und ich habe eine innere Abwehr dazu. Ich liefere immer gleichbleibend gute Ergebnisse ab und will auch eine immer gleichbleibend gute Bezahlung dafür :)
Der Wahnsinn hat ganz klar Methode ;)
Die Muster sind klar erkennbar. Da ist nichts willkürlich.
Die Tatsache, dass Tool Checks sogar an Sonn- und Feiertagen steigen, zeigt übrigens, dass die Erhöhungen automatisch laufen.

Cashmoney
Professional
Beiträge: 271
Registriert: 28 Jul 2017, 05:24

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von Cashmoney » 27 Nov 2017, 17:16

Einen Sammelthread finde eigentlich sinnvoll, da man nicht in jeden Thread reinschauen muss. Das es ein System gibt, war mir klar, nur oft kann man das erst am Ende erkennen (wenn angezeigt wird, wie viele Tage er noch läuft - dann kommen ja auch die Steigerungen recht schnell).

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1650
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von A.K. » 27 Nov 2017, 19:36

Eine etwas andere Herangehensweise hatte man ja bei den Location Spotting Tabak Checks. Diese sind anfänglich auf recht schnell auf 8.50€ gestiegen und bis zum Schluss hatte sich daran nichts mehr getan. Dafür gab es dann einen Bonus von fünf Euro für jeweils fünf erledigte Checks.
Dazu muss man allerdings sagen, dass man die vollen 8,50€ nur erhalten hat, wenn man alle Aufgaben erfüllt hatte. Positiv war jedoch, dsss man eigentlich nie leer Ausging und 4.25€ (+1€Bonos) für eine Adresse, die nicht mehr existierte, waren auch völlig OK. Sie gehörten ganz klar zu meinen Lieblingschecks.

Benutzeravatar
Chris S.
Forum Elite
Beiträge: 628
Registriert: 14 Apr 2017, 07:09

Re: Erhöhungen bei Roamler

Beitrag von Chris S. » 28 Nov 2017, 20:42

Es gibt im Reiter "Erfahrung" einen Auftrag der "Deine Meinung" heißt.
Hier kann man ausführliche Verbesserungsvorschläge einreichen und wird zu einzelnen Themen befragt.
Eventuell ist es nützlich, sich hierfür ein paar Minuten Zeit zu nehmen.

Antworten