SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Forum für Roamler
Benutzeravatar
mobilfoto
Forum Elite
Beiträge: 1838
Registriert: 06 Aug 2016, 17:29

SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von mobilfoto » 07 Jun 2019, 10:48

Hi,
hat schon jemand den "SumUp Kartenleser-Check" in METRO, Staples etc gemacht.
Derzeit gibt es 8,50 Euro und die Beschreibung klingt nach wenig Aufwand. Worum geht es?
Ich fordere: Kein Auftrag unter 5 €!

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1535
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von A.K. » 07 Jun 2019, 11:59

Er ist aufwändig. Man soll halt die Kartenlesegeräte erfassen, die da verkauft werden.
Ich habe in der letzten Runde einen gemacht, aber diesmal ist der Check etwas umfangreicher.
Als ich eine geschlossene Location gemeldet habe, hat es ganz schön lange gedauert, bis ich mit den Fragen durch war.

Benutzeravatar
mobilfoto
Forum Elite
Beiträge: 1838
Registriert: 06 Aug 2016, 17:29

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von mobilfoto » 07 Jun 2019, 12:41

Achso, ALLE Lesegeräte, also auch den Wettbewerb?
Ich fordere: Kein Auftrag unter 5 €!

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1535
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von A.K. » 07 Jun 2019, 13:01

mobilfoto hat geschrieben:
07 Jun 2019, 12:41
Achso, ALLE Lesegeräte, also auch den Wettbewerb?
Nein, aber alles von SumUp: Geräte, Displays und so.
In der letzten Runde war es wohl kürzer, weil in dem Laden, in dem ich war, gerade mal noch ein einzelnes Gerät da war und sonst nichts von SumUp.
Wenn da viel ist, musst Du halt auch viel erfassen.
Mir kam der Fragebogen jedenfalls recht lang vor, da nach sehr vielen Sachen gefragt wurde. Insbesondere, da ich Roamler ja lediglich mitteilen wollte, dass die Location nicht mehr existiert.

Ist A da?
Nö!
Warum ist A nicht da?
Location dauerhaft geschlossen!
Ist B da?
Nein!
Warum nicht?
Location dauerhaft geschlossen!!
Ist denn C da?
WTF?
...

Das ging sehr lange so und am Ende konnte ich seltsamerweise nicht ein einziges Photo machen.
Habe dann die Telefonnummer angegeben, die auf dem Geschlossen Schild stand. Wurde dann auch akzeptiert.

EndcoreXD
Anfänger
Beiträge: 6
Registriert: 14 Aug 2018, 20:40

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von EndcoreXD » 08 Jun 2019, 03:58

Der Check ist sehr aufwendig. Erst muss man alle SumUp Aufsteller erfassen. Und wenn es noch die alten Displays sind soll man diese auch noch Umbauen und durch die neuen Displays ersetzten (die im Markt bereits vorhanden sein sollten, war bei mir natürlich wie immer nicht der Fall 🙄) und die alten Display entsorgen. Zum Schluss muss man dann noch eine Art Verkaufgespräch mit dem Mitarbeiter führen und ihm Fragen stellen wie z.B.: "Wie viele Geräte werden pro Monat verkauft?", "Könnte ein Ausstellungsgerät den Verkauf steigern?" usw.
Finde ich für 8,50€ echt viel, war beim ersten Auftrag echt genervt noch dazu, da in der Check Beschreibung überhaupt nichts von Umbau erwähnt wird.

Benutzeravatar
mobilfoto
Forum Elite
Beiträge: 1838
Registriert: 06 Aug 2016, 17:29

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von mobilfoto » 08 Jun 2019, 19:24

Boah, wie hinterhältig!
Ich fordere: Kein Auftrag unter 5 €!

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1535
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von A.K. » 10 Jun 2019, 11:53

Da sieht man mal... Ich habe mir die Beschreibung gar nicht so genau durchgelesen, da ich ja nur melden wollte, dass die Location nicht mehr existiert. Habe immer nur auf "nein" geklickt, um schnell weiter zu kommen. :D

Unter diesen Umständen würde ich das nicht unter 20€ machen.

Benutzeravatar
A.K.
Forum Elite
Beiträge: 1535
Registriert: 08 Feb 2017, 19:23

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von A.K. » 11 Jun 2019, 10:15

Nachtrag:
In Belgien sind die Checks inzwischen bei 20€ angekommen. Dabei ist zu bedenken, dass RoamlerBE i.d.R. schlechter vergütet, als die deutsche Abteilung.

Benutzeravatar
Thomas S.
Doctor
Beiträge: 306
Registriert: 15 Okt 2016, 19:30
Wohnort: Leipzig

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von Thomas S. » 11 Jun 2019, 21:15

Zwanzig Euronen klingt interessant. Nach dem Sprung von 9€ auf 12,50€ heute, könnte das sogar möglich werden innerhalb der letzten Stunde am letzten Tag. Aber ich bezweifel, dass die Jobs bis dahin liegen bleiben. Heute war im Selgros schon kurzweilig der Auftrag weg. Hat wohl wer sich durchgelesen oder wurde beim Selgros abgewiesen. :roll: :D

bluesky75
Nachwuchs
Beiträge: 39
Registriert: 06 Okt 2017, 21:07

Re: SumUp Kartenleser-Check in METRO, Staples etc

Beitrag von bluesky75 » 12 Jun 2019, 13:36

FINGER WEG! POLIZEI KAM ANGERÜCKT!
Wollte einen erledigen und meldete mich an der info, dann gings zum Marktleiter, der telefonierte mit der metrozentrale, die nix von dem check wußte!
Also check wurde untersagt und während ich im Auto versuchte Roamler zu erreichen kam die Polizei, weil ich angeblich Geldautomaten fotografiert hätte! Hab natürlich weder von den Lesegeräten noch von dem nicht vorhandenen Geldautomaten bilder gemacht!

Antworten